FAQ

Ihre Fragen, Unsere Antworten (FAQ)

 

Was ist ein Tarifwechsel innerhalb der Gesellschaft?

Beim Wechsel innerhalb der Gesellschaft bleiben Sie bei Ihrem privaten Krankenversicherer versichert und wechseln lediglich in einen anderen, günstigeren Tarif mit gleichem Leistungsniveau.

 

Wieso kann ich nicht einfach den Versicherer wechseln?

Selbstverständlich können Sie auch einfach den Versicherer wechseln, allerdings haben Sie dann das Risiko, dass Sie gegebenenfalls Ihre gesamten Altersrückstellung verlieren. Gerade wenn Sie längere Zeit privat krankenversichert sind ist es nicht empfehlenswert, da Sie sich bei einem Wechsel einer erneuten Gesundheitsprüfung unterziehen müssen.

Warum weist meine Versicherungsgesellschaft mich nicht auf die Möglichkeit des Tarifwechsels hin?

Versicherungen sind Wirtschaftsunternehmen und handeln gewinnstrebend. Daher teilt Ihre Versicherung Ihnen nicht mit, dass es günstigere Tarife gibt mit gleichen Leistungen. Schließlich ist es so, zahlt der Kunde weniger Beitrag, nimmt der Versicherungskonzern weniger ein.

 

Habe ich bei meinem Versicherer, Nachteile durch einen Tarifwechsel?

Laut § 204 Versicherungsvertragsgesetz steht Ihnen dieser Wechsel zu. Eine Benachteiligung seitens Ihres Versicherers ist somit ausgeschlossen.

 

Wie kann ich meinen Tarif über Confinance prüfen lassen?

Sie können sich ganz bequem auf unserer Homepage über das Kontaktformular eintragen. Sie werden dann zeitnah von einem unserer Versicherungsexperten kontaktiert oder Rufen Sie uns einfach an unter 0211 936 70 880

Was ist, wenn ich doch nicht wechseln will?

Wenn Sie sich – aus welchen Gründen auch immer – gegen einen Tarifwechsel entscheiden sollten, ist unser Service dank unserer Zufriedenheitsgarantie für Sie kostenlos.